Firmenportrait:

Die ABE Bauprüf- und –beratungsgesellschaft mbH gewährleistet als unabhängiges Institut auf den Gebieten der Baustoffprüfung und Anwendungsberatung von hauptsächlich Asphalt, Beton und Erdstoffen eine hohe Qualität in allen Bereichen des Bauwesens. Die Wurzeln des Unternehmens wurden bereits vor mehr als 60 Jahren gesät.

Mit der Bildung der ABE GmbH ist im Jahr 1994 eine einheitliche Unternehmensstrategie ausgearbeitet worden, welche aufbauend auf den reichen Erfahrungsschätzen mittels permanent zu entwickelnder technischer Ausstattung und konsequenter Weiterbildung aller Mitarbeiter das Unternehmen in kürzester Zeit zu einem zuverlässigen Partner für Bauherren, Baubetriebe und Planungsbüros entwickelt hat.

25 Ingenieure, Bautechniker, Baustoffprüfer und technische Mitarbeiter prüfen den Zustand bestehender Bauwerke, planen die Qualität für neue Bauvorhaben und kontrollieren die Einhaltung der Qualitätsvorschriften baubegleitend in allen Bauzuständen. Langjährige Erfahrungen liegen für den Neubau und die Rekonstruktion einschließlich Instandsetzung von Autobahnen, Landes- und Stadtstraßen, Flugbetriebs­flächen, Brücken- und Ingenieurbau­werken sowie für die Erschließung von Flächen des Wohnens, Gewerbe, Handels und Freizeit vor. Ebenso sind im Hochbau und für Sonderbauwerke, wie z.B. Klärbecken, Erfahrungen zur Bewertung und Sicherung einer hohen Qualität vorhanden. Spezielle Verfahren hierfür wurden teilweise selbst entwickelt.

Der Hauptsitz der ABE GmbH befindet sich in Stahnsdorf. Hier sind die Niederlassungen Prüfstelle Potsdam und in unmittelbarer Nachbarschaft die GBA, der Fachbereich Geotechnik, in Potsdam-Babelsberg angesiedelt. Die Prüfstelle Weimar schafft günstige Bedingung für direkte Kontakte zu den Auftraggebern im mitteldeutschen Raum. Das Unternehmenskonzept ist so flexibel aufgebaut, dass bundes- und europaweit auf großen Bauvorhaben durch zeitweilig einzurichtende Baustellenlaboratorien vor Ort in kürzester Zeit die Prüf- und -beratungstätigkeit aufgenommen werden kann sowie die Prüfergebnisse direkt verwertbar vorliegen.

Unsere langjährig ortsansässige Niederlassungen mit umfassendem Know-how, kontinuierlich aus- und fortgebildetem Fachpersonal und dem Stand der Technik entsprechender Ausrüstung auf höchstem Niveau bieten Bauherren bzw. Baubetrieben eine hochqualifizierten Beitrag zur Qualitätssicherung ihrer Bauwerke bzw. ihrer Bauleistungen an.

          Dipl.-Ing. Stefan Pichottka
          Geschäftsführer

Firmenentwicklung:

1960-1990 Betriebslabore: Straßenbau Potsdam, Straßenbau Weimar, Erdbau Magdeburg, Betrieb Forschung und Projektierung des Autobahnbaukombinates

​​1990-1994 Betriebslabore: Straßenbau Potsdam GmbH, Straßenbau Weimar GmbH, Erd-,Tief- und Wasserbau Magdeburg GmbH, MLTU Potsdam GmbH, VIC GmbH

01.07.1994 ABE Bauprüf- und -beratungsgesellschaft mbh​​

Unternehmen:

Rechtsform:
Geschäftsführer:
Prokuristen:


​Prüfstellenleiter:​​​

​Kaufmännische Abteilung:​

GmbH, Gesellschafter: VIC Potsdam
Dipl.-Ing. Stefan Pichottka
Shirley Wagner, MBA
​Dipl.-Geotechniker Wolfgang Lübeck

Dipl.-Ing. Stefan Pichottka (Prüfstelle Potsdam)
Dipl.-Ing. Carsten Harsch (Prüfstelle Weimar)​

​​Shirley Wagner, MBA​

Niederlassungen:

Prüfstelle Potsdam

Prüfstelle Weimar

Geotechnik Potsdam

  Ruhlsdorfer Str. 95
  14532 Stahnsdorf
  Tel.: 0 33 29 / 60 69 0
  Fax: 0 33 29 / 60 69 28
  post@abe-potsdam.de

  Otto-Schott-Straße 3
  99427 Weimar
  Tel.: 0 36 43 / 85 01 99
  Fax: 0 36 43 / 85 01 98
  mail@abe-weimar.de

  Sauerbruchstraße 12
  14482 Potsdam
​  Tel.: 0 33 1 / 74 96 ​120
​  Fax: 0 33 1 / 74 96 390
  geotechnik@abe-potsdam.de